Pathos Legal mit neuer Single und neuem Album

In den letzten zwei Jahren war ich so sehr damit beschäftigt anderen Musiker*innen bei der Promotion ihrer Singles und Alben zu helfen und habe parallel und zusammen mit meinem musikalischen Partner Berkant Özdemir an eigenen neuen Songs gearbeitet. Jetzt freue ich mich endlich die Veröffentlichung unserer ersten Single aus unserem kommenden und inzwischen vierten Album teilen zu können. Am 15. November erscheint unsere erste Single und der Titelsong des neuen Albums: DER AUFENTHALT UNTER DER SCHWEBENDEN LAST IST VERBOTEN. 

Schon jetzt kann man Pathos Legal über diesen Link https://linktr.ee/pathoslegal auf u.a. Spotify, Facebook oder Instagram folgen oder unser Artwork teilen.

Musik ist vielen verschiedenen Meinungen ausgesetzt. Das spüre ich natürlich besonders im Zuge meiner PR-Arbeit für andere Musiker*innen. Sich als Songwriter*in beim Schreiben und Produzieren davon frei zu machen und nicht nach links oder rechts zu schauen, um der eigenen Intuition zu folgen, macht die Kunst aus. Ich bin unsagbar glücklich, dass wir uns mit Pathos Legal gemeinsam einen kreativen Raum geschaffen haben, in dem etwas Eigenes und Neues entstehen kann. Seit 2001 schreiben und produzieren Berkant und ich zusammen als Songwriter-Duo in kompletter Eigenregie und ohne Musiklabel. Jeder Song, jedes Album, jedes Musikvideo, jede Tour oder damit verbundene Idee entsteht auf dem weißen Blatt Papier und wird mit Liebe zum Detail und inzwischen einem reichen Schatz an Erfahrungswerten von uns selbst entwickelt, finanziert und umgesetzt.

Für unser neues Album habe ich u.a. die gesamte visuelle Linie entwickelt: Dazu gehören sowohl das Artwork, Fotoshootings, die Webseite als auch Videoskripte und erstmalig auch die Regie und Schnitt für unsere Musikvideos. Klar, dass ich da auch die PR-Arbeit und Social Media-Content-Strategie selbst konzipiere und umsetze – Pathos Legal ist schließlich mein Herzensprojekt.